Getränke-Rucksack Premium11-Liter ...

  • ... grundsolider, robuster Getränke-Rucksack mit geringem Eigengewicht und guter Isolierung. Einsetzbar für alle Kohlensäurehaltigen und stillen Getränke heiß und kalt. Geeignet für den unkomplizierten, schnellen Getränkeservice!
  • Basis Ausstattung exkl. Druckzubehör inkl. Standard Zapfer / Preis/Stück € 319,- (inkl.19% MwSt. € 379.61)
  • ** Lieferung inkl. Gastro-Vorbinder mit drei Taschen, für Geldbörse, Service Zubehör u.a. **
    • Der Getränke Rucksack Premium11-Liter ist ein Multifunktionaler Mobiler Getränkespender.
    • Je nach Modell Ausstattung, geeignet für den Ausschank von Getränken mit/ohne Kohlensäure, heiß/kalt. Der Premium 11-Liter erfüllt alle Voraussetzungen eines professionellen, mobilen Getränkeservice.
    • Die Rucksackhülle ist nach ergonomischen Gesichtspunkten konzipiert und aus robusten und wetterfesten Materialeien gefertigt.
    • Die Anlage verfügt über eine grundsolide Bauweise mit einem geringen Eigengewicht und guter Isolierung (bis 2 Stunden und mehr). Besonders gut geeignet für den schnellen, unkomplizierten Getränkeservice.

Ausstattung/Technische Daten:

  • Material ... sehr robuste und witterungsbeständige LKW Plane
  • Isolierung ... Bis zu 2 Stunden oder mehr (abhängig von Außentemperatur)
  • Abmessungen ... H54 x B42 x T22 cm
  • Gewicht (ohne Getränkeinhalt) ... 5,5 Kg
  • Werbefläche (Folienfenster) ... H43 x B60 cm
  • Becherspender ... Transparent, Kst., für EW-Trinkbecher 120-300 ml
  • AFG Getränkebehälter NC ... Gravitation, Edelstahl, 3-US Gallonen (11,4 Liter)
  • Wahlweise ...mit Standard oder Premium Zapfer ausgestattet
  • weitere Ausstattungsoptionen ... Gastro-Vorbinder und Promotion-Flagge

Premium11-Liter "für stille Getränke heiß/kalt"

Bei der Ausführung "ohne CO2" wird kein zusätzliches Druckzubehör für den Getränkeausschank benötigt. Die Leerung erfolgt durch Gravitation (natürliches Gefälle).

Anschluss der Getränkeleitung befindet sich am Behälterboden. Bei Wunsch eines stärkeren Ausschankdruck, kann zusätzlich die handbetrieben Luftpumpe eingesetzt werden.


Weiteres Zubehör/Equipment:

... für Artikel Premium 11-Liter "für stille Getränke heiß/kalt"

  1. AFG Behälter NC, Stahl, Gravitation, 11,4 Liter Inhalt, inkl. isolierter, ummantelter Getränkeleitung
  2. Becherspender, PE, Farbe Sand, für EW-Trinkbecher 350-710 ml ,
  3. Premium Zapfer, komplett mit Leitung, Isolierung, Ummantelung und Behälter Anschlussteil,
  4. Handbetriebene Luft Pumpe, Gehäuse Stahl (bei Bedarf, lediglich als Schankdruckverstärker)
  5. Gastro-Vorbinder mit 3 Taschen - für Geldbeutel, Service Zubehör etc.,
  6. Promotion-Flagge mit Teleskop Stange- Witterungsbeständige Folientasche für 2x DIN A4 Werbeeinschübe, in Signalfarbe,

Premium11-Liter "für Getränke mit Kohlensäure"

  • Bei Ausschank CO2-haltiger Getränke ist bei dieser Ausstattung ein zusätzliches Druckzubehör notwendig.
  • Die Leerung durch natürliches Gefälle, ist bei diesem Ausschankrucksack nicht möglich da der Getränkefluss über ein Steigrohr nach oben transportiert werden muss, Hierzu wird Schankdruck benötigt.
  • Unsere Empfehlung zur Erzeugung des Schankdruck, ist die handbetriebenen Getränke Luft Pumpe.
  • Am Beckengurt des Rucksack montiert, wird einfach nach Bedarf der Schankdruck erzeugt. Die Pumpe ist immer Einsatzbereit und für jedes Getränk geeignet.
  • Bei Betrieb der Anlage mit CO2-haltigen Getränken, ist der Einsatz der handbetriebenen Luftpumpe erforderlich (je Rucksack eine Pumpe)


Weiteres Zubehör/Equipment:

  1. AFG Behälter NC, Edelstahl, 11,4 Liter Inhalt,
  2. Becherspender PE, Farbe Sand, für EW-Trinkbecher 350-710 ml,
  3. Premium Zapfer, komplett mit Leitung, Isolierung, Ummantelung und Anschlussteil,
  4. Kompensator, Einhand Zapfpistole, Bier/Pre-Mix, komplett mit Leitung, Isolierung, Ummantelung und Anschlussteil,
  5. Handbetriebenen Getränke Luft Pumpe, Gehäuse Stahl (zum Erzeugen des Schankdruck),
  6. Gastro-Vorbinder mit 3 Taschen - für Geldbeutel, Service Zubehör etc.
  7. Promotion-Flagge mit Teleskop Stange- Witterungsbeständige Folientasche 2x DIN A4, in Signalfarbe,


Auch Sonderanfertigungen möglich!

    • Das isolierte Rucksack-System und der Getränkebehälter aus Edelstahl gewährleisten einen hygienischen Ausschank ohne Qualitätsverlust in Geschmack und Temperatur.
    • Das Rucksack Model Premium 11-Liter "für Ausschank CO2-haltiger Getränke" ist ein multifunktionaler Getränkerucksack für offenen Ausschank von heiß/kalt Getränke mit/ohne CO2. Die handbetriebenen Getränke Luft Pumpe kann für den Ausschank von jedem Getränk eingesetzt werden.
    • Die Befüllung des 11,4 Liter AFG Behälter NC kann sowohl über die Behälteröffnung als auch, ohne Qualitätsverluste, über das Getränke OUT-Ventil erfolgen.
    • Fragen Sie uns hierzu - wir beraten Sie gerne!

Mit den Rocket Packs Getränkerucksack Systemen lassen sich nicht nur Getränke aller Art mobil und unabhängig von einem festen Standort, in optimalem Servierzustand anbieten, verkaufen oder promoten.

Sie sind darüber hinaus eine wandelnde und sprechende Werbetafel. Auf Ihrer Rückseite bieten alle unsere Rocket Packs Produkte viel Platz für wirkungsvolle Werbemitteilungen, verfügen über eine hervorragende Sichtbarkeit, haben große Einwirkmöglichkeit auf den Konsumenten und einen hohen Wiedererkennungseffekt.


  1. Präsentieren Sie Ihre Produkte werbewirksam durch Promotion-Aktionen. Schnell wird man Ihr Produkt oder Ihre Firma kennenlernen oder wiedererkennen.
  2. Mit dem Rocket Packs Getränke Rucksack, egal ob auf der Skipiste, in der Disco oder während einer Veranstaltung, können Getränke ganz unproblematisch ausgeschenkt werden.
  3. Der Getränke Rucksack ermöglicht besonders flexibles Verkaufen oder Sampeln von Getränken aller Art.
  4. Auf Messen, verschiedensten Veranstaltungen oder ganz einfach in der Fußgängerzone ist man mit dem Getränke Rucksack werbewirksam und/oder gewinnträchtig unterwegs.

Bierrucksack


Bier Rucksack

.

.

Gravitations-Getränkerucksack mit 5, 11 und 19 Liter AFG Getränketank NC * Ausstattung Art.-Nr.: RP1000/5, 11 und 19GV *

Bedienungs- & Reinigungsanleitung

Der RocketPack – Gravitations-Getränkerucksack (Artikel Nr.: RP1000/5, 11 und 19GV) wird mit folgender Grundausstattung geliefert:

  1. Spezialrucksack mit Isolierung, aus strapazierfähiger LKW Plane, extrem

reißfest, Wasser- und Schmutz abweisen imprägniert, abwaschbar;

  1. AFG Getränkebehälter NC, Inhalt 5, 11 und 19 Liter, aus Edelstahl, mit Gummiboden

NC Ventile, Deckel mit Entlüftungs-/Überdruckventil;

  1. Getränkeleitung, 7mm, SK021037, isoliert und ummantelt mit Einhand Gravitations-Zapfhahn;

4. Becherspender, für EWTrinkbecher 90 – 150 ml, 120 – 300 ml oder 350 - 710 ml;

5. Durchsichthülle H29 x B65 cm, H45 x B80 cm oder H64 x B80 cm, mit VELCRO befestigt,

für Werbeeinlagen;

6. Gastronomie-Vorbinder zum mitführen von allerlei Zubehör wie z. B. Servietten,

Zucker, Sahne, Rührstäbchen u. v. m.

                                                    • Nach Wegfallen der Schankanlagenverordnung zum 30. Juni 2005 ist das führen eines Betriebsbuches für Getränkeschankanlagen nicht mehr vorgeschrieben.
                                                    • Die Beachtung der Sicherheits- und Zulassungsbestimmungen für Schankanlagen ist Sache des Käufers! Gerät ist als mobile Schankanlage zugelassen, entsprechende Unterlagen (Unbedenklichkeitserklärung des Herstellers) liegt bei!
                                                    • Befüllung und Ausschank von stillen Getränken aus dem RocketPack Gravitations-Getränkerucksack 5, 11 und 19 Liter
                                                    • Mit dem RocketPack Gravitations-Getränkerucksack lassen sich alle stillen Getränke wie z. B.
                                                    • Kaffe, Tee, Glühwein, Wasser Saft etc. ganz ohne zusätzliches Druckzubehör wie Luftpumpe,
                                                    • Kompressor, Stickstoff zapfen. Die Leerung des Getränkebehälters erfolgt durch Gravitation.

Vorgehensweise:

  1. Nehmen Sie den Getränkebehälter inkl. Getränkeleitung und Zapfer aus der Isolierung

des Rucksackes heraus. Der Behälter kann auch aufgefüllt werden, ohne aus dem

Rucksack genommen zu werden, ist aber nicht empfehlenswert.

Der Rucksack lässt sich auf der rechten Seite öffnen, dass erleichtert das entnehmen

und wieder einsetzen des Getränkebehälter.

Getränkeleitung und Behälter sind fest miteinander verbunden.

Diese Verbindung weder zum Befüllen noch Reinigen lösen!

*Montage und Demontage nur mit entsprechendem Werkzeug möglich*

  1. Entfernen Sie nun den Behälterdeckel, in dem Sie den Bügel in der Mitte nach oben ziehen. Falls der Behälter unter Druck steht, bekommen Sie den Behälterdeckel nicht gleich ab. Der Druck muss erst abgelassen werden. Hierzu den Ring am Entlüftungs- ventil in der Mitte vom Behälterdeckel nach oben ziehen und halten. Solange Druck abgeht ist ein Zischen zu hören. Ist das Zischen nicht mehr zu hören, Ring wieder loslassen. Der Behälterdeckel kann jetzt entfernt werden.
  2. Füllen Sie nun über die Behälteröffnung 5, 11 oder 19 Liter Getränkeflüssigkeit in

den Getränkebehälter und spannen den Behälterdeckel wieder fest an seinen Platz.

Bitte darauf achten, dass der Dichtungsring am Behälterdeckel richtig sitzt!

  1. Als nächstes ziehen Sie bitte den Ring am Entlüftungsventil des Behälterdeckel nach oben und stellen ihn, durch leichte Drehung fest (siehe hierzu auch Abbildung auf Zusatzinformation). Das geöffnete Sicherheitsventil sorg für den Druckausgleich im hälter bei Gravitations-Einsatz.

Ring am Entlüftungsventil des Behälterdeckel öffnen und feststellen!

  1. Jetzt können Sie den gefüllten Getränkebehälter wieder in das isolierte Rucksacksystem führen. Bitte darauf achten, dass der Rucksack wieder sorgfältig geschlossen wird. Den Zapfer ebenfalls wieder in die Schlaufe führen. Schankmanöver erst mit ordnungsgemäß angelegtem Rucksack durchführen.

  1. Durch drücken des vorderen Zapfkopf des Kolbenschankhahn kann das Getränk gezapft

Werden. Um nach den letztgezapften Glas Getränk Nachtropfen zu vermeiden, kann mit dem Zeigefinger von oben auf dem mittleren Zapfkopf geklopft werden (siehe hierzu Abbildung auf Zusatzinformation). Etwaige Getränkereste laufen dann aus.

Achtung, Zapfer beim Schankmanöver so tief wie nur möglich halten. Je größer das Gefälle, desto besser die Funktion als Gravitation!

Tipp! Tipp! Tipp!

Bei Ausschank von Heißgetränken empfiehlt es sich den Edelstahlbehälter mit heißem Wasser durchzuspülen. Bei Kaltgetränken ist das ausspülen mit Eiswasser empfehlenswert. Dieses Vorgehen garantiert optimale Getränkequalität des jeweiligen Getränkes.

Wichtige Zusatzinformation zur Bedienungsanleitung …

Gelieferter Getränkerucksack eignet sich in dieser Ausführung zum Ausschank von allen stillen Getränken heiß/kalt wie z. B. Wasser, Saft, Tee, Kaffe, Glühwein. Es wird kein zusätzliches Druckzubehör wie z. B. Luftpumpe, Kompressor Stickstoffbenötigt, da die Leerung durch Gravitation erfolgt.

  1. Durch ziehen am Zughebel des Einhand Gravitations-Zapfhahn (siehe Abbildung) kann das Getränke aus dem Rucksack serviert werden. Den Zapfer soweit nur möglich nach unten halten, damit der Getränkefluss begünstigt wird. Je höher das Gefälle desto besser der Getränkefluss durch Gravitation.

  2. Der Rucksack lässt sich auf der rechten Seiten, dort wo die Getränkeleitung herauskommt, öffnen. Bitte zum Befüllen und Reinigen des Getränkebehälters, den Rucksack öffnen und Getränkebehälter inklusive der Getränkeleitung entnehmen. Die Verbindung Getränkeleitung zum Behälter niemals trennen! Unbedingt darauf achten, dass Der Rucksack für den Einsatz immer ordnungsgemäß geschlossen wird.

  3. Der Anschluss der Getränkeleitung befindet sich unten am Behälter, dadurch wird die Gravitationsfunktion gewährleistet. Verbindung Getränkeleitung und Getränkebehälter nicht trennen, da beim Zusammensetzen Werkzeug benötigt wird. Des weiteren kann bei nicht korrekter Zusammensetzung die Verbindung lecken (tropfen).

  4. Position Entlüftungsventil bei Einsatz mit Druckzubehör. Stift unten Ring unten.

    2) Position Entlüftungsventil bei Einsatz als Gravitations-Rucksack. Stift und Ring nach oben, den Ring dabei verdrehen und feststellen. Diese Position sorgt für den Druckausgleich im Behälter

Wir möchten darüber informieren, dass bei dieser Getränkerucksack Ausführung, nicht alle Bestandteile aus der Bedienungs- und Reinigungsanleitung zutreffen. Aus diesem Grund wurde diese Zusatzinformation

beigefügt. Sollten dennoch Unklarheiten bestehen und Sie weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung

R e i n i g u n g s a n l e i t u n g

RocketPack Gravitations-Getränkerucksack 5, 11 und 19 Liter

Nach jedem Einsatztag, sollten Getränkebehälter, Getränkeleitung und Zapfer unbedingt gereinigt werden. Da sich sonst Keime und Bakterien ansiedeln können oder gar die Leitung oder den Zapfer durch eingetrocknete Getränkereste verstopfen. Die tägliche Reinigung ist nicht notwendig, wenn als Getränkeflüssigkeit Trinkwasser in den Tank gefüllt wird!

Vorgehensweise:

1. Entnehmen Sie den Behältertank inkl. der Leitung und dem Zapfer aus dem Rucksacksystem. Entfernen Sie den Deckel und gießen eventuelle Getränkerückstände aus dem Behälter.

2. Füllen Sie den Behälter mit ca. 3, 7 oder 13 Liter lauwarmen Wasser auf und geben etwas Reinigungskonzentrat dazu. Handelsübliche Schankanlagen Reiniger aber auch antibakterielle Spülmittel für die Gastronomie können hierfür verwendet werden. Legen Sie den Behälterdeckel wieder sorgfältig an und schließen Sie das Entlüftungsventil.

3. Schütteln Sie den Getränkebehälter etwa 1 Minute kräftig durch. Danach einige Minuten ruhen lassen.

4. Das Entlüftungsventil am Behälterdeckel öffnen und feststellen. Nun entleeren Sie den Getränkebehälter über den Zapfer vollständig. Bitte bei diesem Vorgang für ein Gefälle sorgen

damit der Durchfluss der Reinigungslösung zügig von statten geht. Sie können diesen Vorgang beschleunigen wenn Sie das Entlüftungsventil komplett herausdrehen!

5. Um Seifenrückstände aus dem Behälter und der Leitung zu beseitigen, bitte die Schritte 1 bis 4 der Reinigungsanleitung mit klarem Wasser wiederholen.

7. Nachdem der Reinigungsvorgang beendet ist, den Getränkebehälter Kopfüber trocknen lassen. Danach den Behälterdeckel wieder anspannen um Eindringen von Verunreinigungen im sauberen Behälter zu vermeiden.

  • Den Behältertank mit angelegtem Deckel lagern!
  • Verschmutzungen (Flecken) am Spezialrucksack lassen sich mit einem sauberen Schwamm, milder Reinigungsflüssigkeit und warmen Wasser beseitigen.
  • Die gesäuberten Teile an der Luft trocknen lassen.
  • RocketPack und Zubehör in feuchten Zustand nicht in Plastiksäcke verstauen da Schimmelgefahr!
Weniger…